Immobilie verkaufen

Wünschen Sie professionelle Unterstützung?

Erfolgreich verkaufen mit ImmoSky

Bei ImmoSky finden Sie Ihren persönlichen Makler, der Sie gekonnt und fachmännisch durch den gesamten Verkaufsprozess führt. Von der Suche nach dem richtigen Käufer für Ihre Immobilie bis hin zur Vertragsunterzeichnung beim Notar – wir sind an Ihrer Seite. Dank langjähriger Erfahrung und Expertenwissen holen wir das Beste heraus.

Warum Sie Ihre Immobilie mit ImmoSky verkaufen sollten

Das Vermittlungssystem von ImmoSky lässt keine Wünsche offen. Durch die effiziente Interaktion unserer Dienstleistungen finden wir rasch den passenden Käufer und erreichen den besten Verkaufspreis für Ihre Liegenschaft.

schedule

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Dank unserer Datenbank voller Interessenten haben wir den passenden Käufer oft bereits gefunden, bevor das Objekt am Markt lanciert wird.

person

Der passende Käufer

Nicht jeder Interessent ist auch ein potenzieller Käufer. Dank unserer Erfahrung erkennen wir seriöse und zahlungsfähige Interessenten.

campaign

Professionelle Vermarktung

Mit modernsten Technologien und der Expertise unserer Makler inszenieren wir Ihr Objekt bestmöglich auf dem Markt.

flag

Sicher ans Ziel

Wir führen die Vertragsverhandlungen für Sie. Darin sind wir geschult und können objektiv und ohne emotionale Vorbelastungen Ihre Interessen vertreten.

So funktioniert der Immobilienverkauf mit ImmoSky

Mehr Zeit für Ihren Immobilienverkauf

Bei jedem Arbeitsschritt sind ausschliesslich Spezialisten am Werk. Dadurch können wir Ihnen ein Höchstmass an Effizienz und Effektivität zusichern. Unsere Immobilienmakler verbringen rund 90% Ihrer Arbeitszeit mit Ihren Kunden und deren Immobilien – und das mit Erfolg. Zum Vergleich: übliche Makler investieren nur 40% in die Verkaufsaktivitäten.

Der ständige Austausch, die Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit Ihnen stehen für uns dabei an erster Stelle. Dank dem persönlichen Kundenlogin haben Sie die Möglichkeit, in jeder Phase des Verkaufs den Überblick zu behalten. Wir bieten Ihnen volle Transparenz über den aktuellem Stand und die anstehenden Schritte.

play_circle
Immobilie verkaufen: Persönliches Kennenlernen

1. Persönliches Kennenlernen

Gegenseitiges Vertrauen bildet die Grundlage einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Unser Ziel ist es, Sie und Ihre Immobilie bei einem unverbindlichen Erstgespräch kennen zu lernen. Ihre Wünsche und Ihre Zufriedenheit stehen für uns an erster Stelle.

Ziele des Termins

  • Persönliches Kennenlernen
  • Aufklärung zum weiteren Vorgehen
  • Erfassung der relevanten Eckdaten

Kontaktformular

Kontaktgrund
  • Weiterempfehlung
  • Allgemeine Frage
  • Presse & Partnerschaften
  • Besichtigung
  • Neubauprojekte
  • Wohnung verkaufen
  • Haus verkaufen
  • Finanzierungs-Anfrage
  • Sonstiges

Hiermit akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit abmelden.

Diese Site wird geschützt durch reCAPTCHA und es gelten die Google Privacy Richtlinien und Nutzungsbedingungen.

Immobilie verkaufen: Schätzung des Immobilienwertes

2. Schätzung des Immobilienwertes

Wir ermitteln Wert und Potenzial Ihrer Immobilie
Viele Faktoren wirken sich auf die Bewertung Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung aus. Die Lage, die Umgebung, der Ausbaustandard oder das Baujahr können massgebende Einflüsse haben. Der Markt definiert den Verkaufspreis – durch unsere Marktkenntnisse der einzelnen Regionen und die Zusammenarbeit mit einem renommierten Bewertungsinstitut setzen wir diesen realistisch fest.

Für eine erste Einschätzung können Sie eine kostenlose Immobilienschätzung online durchführen.

Zur Online-Immobilienschätzung

Immobilie verkaufen: Vermarktung der Immobilie

3. Vermarktung der Immobilie

Der Grundstein für den erfolgreichen Verkauf
Je besser der Auftritt Ihrer Immobilie, umso erfolgreicher der Verkauf. Deshalb ist die Entwicklung einer passenden Strategie essentiell. Dabei überlassen wir nichts dem Zufall: Online Marketing, Social Media, ein gezielter Umgang mit dem internen und externen Netzwerk, die bestmögliche Nutzung unserer Interessenten-Kartei und Zusatzmarketing. So sprechen wir eine Vielzahl potenzieller Käufer auf die beste Weise an. Sie profitieren von vielen Vorteilen gegenüber einem Privatverkauf.

Wettbewerbsvorteil durch Digitalisierung – mit uns sind Sie am Puls der Zeit:

  • Mehr Zeit für den Verkauf durch eine umfassende Vermarktung
  • Präsentation Ihrer Liegenschaft auf allen gängigen Online-Kanälen (Social Media, Immobilienplattformen)
  • Virtueller Rundgang, 3D-Visualisierung, Homestaging, Luftaufnahmen mit Drohne, Objektvideo

Zur Immobilienvermarktung

Immobilie verkaufen: Interessenten-Betreuung

4. Interessenten-Betreuung 

Wir finden den passenden Käufer für Sie
Dank unserer Interessentendatenbank (mehr als 100.000 Interessenten) finden wir den passenden Käufer oft bereits bevor das Objekt auf dem Markt lanciert wird. Die umgehende Bearbeitung von Anfragen und Koordination der Termine tragen entscheidend dazu bei, das gesetzte Ziel in der gewünschten Zeit zu erreichen. Überzeugend führen wir potenzielle Käufer durch Ihr Haus oder Ihre Wohnung. So finden wir schnell den passenden Käufer für Ihre Immobilie.

Sie brauchen sich um nichts zu kümmern, wir übernehmen das für Sie:

  • Prüfung der Interessenten
  • Planung und Durchführung der Besichtigungen
Immobilie verkaufen: Verhandlung und Verkaufsabwicklung

5. Verhandlung und Verkaufsabwicklung

Verlassen Sie sich auf das Verhandlungsgeschick unserer Experten
Wir kümmern uns um die Reservationsvereinbarungen und unterstützen auf Wunsch bei der Auswahl des Käufers. Anschliessend organisieren wir alles rund um den Notartermin und stellen somit sicher, dass die notarielle Beurkundung einwandfrei durchgeführt wird.

Sie profitieren von unserer Erfahrung und unserer Abschlussstärke:

  • Sie brauchen sich nicht mit Formalitäten beschäftigen

  • Rundum sorglos zum Verkaufsabschluss

Mehr zum Haus- und Wohnungsverkauf

door_front

Sie möchten Ihre Wohnung verkaufen?

home

Sie möchten Ihr Haus verkaufen?

Einblick in die Zusammenarbeit mit ImmoSky

  • Einblick in die Zusammenarbeit mit ImmoSky play_circle

    Erfahren Sie, wie Vincenzo Paolino den Verkauf seiner Wohnung in Zürich erlebt hat.

    «Ich habe nicht viel Einfluss auf den Verkaufsprozess nehmen müssen, weil ich gespürt habe: Da ist sehr viel Fachwissen da und auch ein grosses Engagement...»

    Vincenzo Paolino, Gründer und CEO Spectren AG / Almacasa

  • Einblick in die Zusammenarbeit mit ImmoSky play_circle

    Nach mehreren Misserfolgen konnte ImmoSky Franca Barth zum Erfolg führen. 

    «Nach mehrmaligen, erfolglosen Versuchen mit anderen Maklern, hat es die ImmoSky geschafft, in kürzester Zeit mehrere meiner Wohnungen zu verkaufen.»

    Franca Barth, Immobilien-Investorin und Gründerin Camiflow

Wofür wir stehen

verified

Qualität

Unsere Vermarktungsstärke steigert Ihre Verkaufschancen um ein Vielfaches.

verified_user

Professionalität

Mit Fachwissen und Erfahrung begleiten wir Sie durch alle Phasen der Vermittlung.

comment_bank

Vertrauen

Ihre Ziele und Anliegen stehen an erster Stelle, wir verkaufen mit Leidenschaft.

workspace_premium

Expertise

Wir haben langjährige Erfahrung in der Immobilienvermittlung.

location_on

Regionalität

Wir arbeiten lokal und regional Hand in Hand.

groups

Netzwerk

Wir haben ein grosses Netzwerk und eine aktuelle Interessenten-Kartei.

Häufig gestellte Fragen zum Immobilienverkauf

  • Wie lange dauert ein Immobilienverkauf?

    keyboard_arrow_down

    Der Verkaufsprozess dauert in der Regel 3-6 Monate. Die Dauer kann sich jedoch je nach Zustand der Immobilie, Ausschreibungszeit und der Art wie die Veräusserung abgewickelt wird, länger oder kürzer ziehen. 

  • Wann ist der beste Zeitpunkt für den Immobilienverkauf?

    keyboard_arrow_down

    Der perfekte Zeitpunkt ist schwer zu bestimmen. Im Normalfall hängt der beste Verkaufszeitpunkt einer Immobilie von persönlichen Umständen ab.

    Der optimale Zeitpunkt für den Immobilienverkauf wird unter anderem von Faktoren wie der aktuellen Marktlage, steuerlichen Fristabläufen, Fertigstellungs- und Bezugsfristen bei Neu- oder Umbauten oder dem örtlichen Umfeld beeinflusst. Ihr persönlicher ImmoSky Makler berät Sie hier gerne.

  • Welche Unterlagen benötige ich für einen Immobilienverkauf?

    keyboard_arrow_down

    Für den Verkauf Ihres Haus oder Ihrer Wohnung benötigen Sie vom Grundbuchauszug bis hin zu diversen Versicherungspolicen eine Vielzahl von Unterlagen. Ihr ImmoSky Makler hilft Ihnen selbstverständlich bei der Auswahl und Beschaffung.

    Diese Unterlagen sollten Sie für einen schnellen Verkauf bereithalten:
    • Vollständiger und aktueller Grundbuchauszug 
    • Baupläne, Grundrisspläne
    • Gebäudeversicherungsnachweis (Police)
    • Nebenkosten der letzten zwei Jahre 
    • Amtliche Schätzung (sofern vorhanden)
    • Auflistung der getätigten Investitionen
  • Welche Kosten entstehen beim Immobilienverkauf?

    keyboard_arrow_down

    Beim Verkauf eines Hauses oder einer Wohnung fallen unterschiedliche Kosten an. Und das sowohl für den Käufer, als auch für den Verkäufer. Folgend geben wir Ihnen einen Überblick.

    • Notarkosten
      Der Verkauf einer Immobilie ist erst rechtskräftig, wenn dieser beim Notar beglaubigt wird. Somit fallen bei Abschluss des Kauf- bzw. Verkaufsbetrags Gebühren für dessen Arbeitsleistung an. Je nach Kanton sind die Kosten aber unterschiedlich. Hier lohnt es sich Offerten einzuholen.  
    • Handänderungssteuer
      Diese Steuer wird von einigen Kantonen erhoben. 
    • Grundbuchgebühren
      Die Grundbuchgebühren sind ebenfalls unterschiedlich von Kanton zu Kanton. In einigen Kantonen wird die Anmeldung im Grundbuch nach Aufwand, also dem Zeitfaktor, berechnet, in den meisten aber pauschal. Zusätzlich verrechnet werden Auslagen.
    • Gebühren für den Schuldbrief
      Die Gebühren für den Schuldbrief orientieren sich an der Höhe des Schuldbriefes.
    • Grundstücksgewinnsteuer
      Verkauft man in der Schweiz ein Grundstück, Haus oder Wohnung, fällt die Grundstücksgewinnsteuer an.
    • Maklerprovision
      Das Aufgabengebiet eines Maklers bei der ImmoSky ist sehr umfassend. Es beinhaltet die Akquise von Neukunden, die Beratung und Betreuung von Bestandskunden sowie Interessenten und die Durchführung von Besichtigungen. Im Fokus steht natürlich immer der Verkauf von Liegenschaften. Der Makler begleitet durch die Abwicklung des gesamten Verkaufsprozesses bis zur Beurkundung. Dementsprechend ist eine Aufwandsentschädigung in Form der Maklerprovision vorgesehen – aber auch nur bei Erfolg. In der Regel trägt der Verkäufer die Kosten für den Makler. Festgehalten werden die Aufwände in einem Maklervertrag. Bei der ImmoSky zahlt der Verkäufer im Erfolgsfall einen prozentualen Anteil der Verkaufssumme dem Makler als Provision.
    • Zusatz-Kosten
      Je nachdem muss man weitere Kosten, wie zum Beispiel eine Vorfälligkeitsentschädigung oder zusätzliche Kosten für die Beantragung von Unterlagen wie dem Energieausweis, miteinrechnen.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich

Wir sind für Sie da

Wir sind für Sie da

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen und wünschen professionelle Unterstützung? Unsere erfahrenen Berater unterstützen Sie gerne.

058 520 01 30
Mo - Do: 08:00 - 20:00 Uhr | Fr: 08:00 - 18:00 Uhr | Sa: 10:00 - 17:00 Uhr

Weitere Fragen zum Immobilienverkauf

  • Wer bestimmt den Notar beim Immobilienverkauf?

    keyboard_arrow_down

    Um einen Immobilienverkauf gültig abzuschliessen, muss der Kaufvertrag durch einen Notar öffentlich beurkundet werden.

    Grundsätzlich können im Notariatswesen zwei verschiedene Organisationsformen unterschieden werden: Das Amtsnotariat, das in klassischer Form heute nur in den Kantonen Schaffhausen und Zürich gilt, und das freiberufliche Notariat, das in allen anderen Kantonen gilt.

    In Kantonen mit Amtsnotaren müssen Sie sich an das dafür zuständige Amt wenden (Amtsschreiber, das Konkursamt oder das kantonale Handelsregisteramt).
    In Kantonen mit der freien Notarwahl wählt in der Regel der Käufer den Notar aus.

  • Wann kann ich meine Immobilie steuerfrei verkaufen?

    keyboard_arrow_down

    Als Besitzer von Immobilien müssen Sie in der Schweiz sowohl beim Kauf als auch Verkauf Steuern zahlen. 

    Eine Aufschiebung der Steuern ist aber in manchen Fällen möglich. Gemäss Art. 12 StHG wird die Besteuerung aufgeschoben bei:

    • Eigentumswechsel durch Erbgang (Erbfolge, Erbteilung, Vermächtnis), Erbvorbezug oder Schenkung
    • Eigentumswechsel unter Ehegatten im Zusammenhang mit dem Güterrecht sowie zur Abgeltung ausserordentlicher Beiträge eines Ehegatten an den Unterhalt der Familie ( Art. 165 ZGB ) und scheidungsrechtlicher Ansprüche, sofern beide Ehegatten einverstanden sind.
    • Landumlegungen zwecks Güterzusammenlegung, Quartier-Planung, Grenzbereinigung, Abrundung landwirtschaftlicher Heimwesen sowie bei Landumlegungen im Enteignungsverfahren oder drohender Enteignung.
    • vollständiger oder teilweiser Veräusserung eines land- oder forstwirtschaftlichen Grundstückes, soweit der Veräusserungserlös innert angemessener Frist zum Erwerb eines selbstbewirtschafteten Ersatzgrundstückes oder zur Verbesserung der eigenen, selbst bewirtschafteten land- oder forstwirtschaftlichen Grundstücke verwendet wird.
    • Veräusserung einer dauernd und ausschliesslich selbst genutzten Wohnliegenschaft (Einfamilienhaus oder Eigentumswohnung), soweit der dabei erzielte Erlös innert angemessener Frist zum Erwerb oder zum Bau einer gleich genutzten Ersatzliegenschaft in der Schweiz verwendet wird.
  • Wer darf Immobilien verkaufen?

    keyboard_arrow_down

    Grundsätzlich darf eine Immobilie nur vom Eigentümer (im Grundbuch eingetragen) oder einer bevollmächtigten Person verkauft werden. 

    Gerne unterstützen wir Sie auf dem Weg zu einem erfolgreichen Verkaufsabschluss. In diesem Fall übernehmen wir für Sie:

    • Die Vermarktung der Immobilie
    • Die Suche nach passenden Käufern
    • Die Planung und Durchführung von Besichtigungen 
    • Die Verhandlungen
    • Die Organisation rund um den Notartermin